Gesundheits­management

Wir setzen Standards für die Gesundheit unserer Mitarbeitenden. Allzu oft wird in der anspruchsvollen Arbeitswelt der Gesundheit, unserem wertvollsten Gut, zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Hier setzt das betriebliche Gesundheitsmanagement mit dem Case Management an.

Inhaltsverzeichnis

Thema Gesundheit

Der Kanton Zürich als grösster Arbeitgeber ist nicht nur gesetzlich verpflichtet, das Thema Gesundheit anzugehen, sondern hat auch ein betriebswirtschaftliches Interesse, die Gesundheit der Mitarbeitenden aktiv zu unterstützen und somit die Fehlzeiten zu minimieren.

Gesunde und motivierte Mitabeitende

Durch gute Arbeitsbedingungen und Lebensqualität am Arbeitsplatz wird einerseits die Gesundheit und Motivation der Mitarbeitenden nachhaltig gefördert und andererseits die Produktivität und Dienstleistungsqualität erhöht. Durch diese positive Ausgangslage erhöht sich zugleich auch das Image des Kantons Zürich als attraktiver Arbeitgeber im Sinne von Corporate Social Responsibility.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Zu den Handlungsfeldern des betrieblichen Gesundheitsmanagements gehören präventive Bereiche wie der Arbeitsschutz und die Betriebliche Gesundheitsförderung. Korrektive Handlungsfelder sind beispielsweise das Anwesenheitsmanagement im Bereich Früherkennung.

Case Management

Im Bereich Case Management unterstützt der Kanton Zürich die Mitarbeitenden und Führungspersonen mit Tools und Case Managerinnen rund um das Thema Wiedereingliederung.

Case Management

Case Management
Case Management

Kontakt

Personalamt – Betriebliches Gesundheitsmanagement, Case Management

Mehr erfahren

Adresse

Walcheplatz 1
8090 Zürich
Route anzeigen

E-Mail