Neuer Kantonsrat aus dem Bezirk Uster

12.02.2016 - Medienmitteilung

Zurück zu Medienmitteilungen

Die Direktion der Justiz und des Innern hat Bruno Fenner, Vermessungstechniker, Dübendorf, als Mitglied des Kantonsrates als gewählt erklärt. Er tritt die Nachfolge des zurückgetretenen Stefan Hunger, Mönchaltorf, an. Der 60-jährige Bruno Fenner war erstes Ersatzmitglied auf der BDP-Liste des Wahlkreises XII (Bezirk Uster).

Zurück zu Medienmitteilungen